Emo ist eine Mode und Lebenseinstellung, in der Gefühle und Weltschmerz öffentlich zur Schau gestellt werden. Die Emos achten sehr auf ihre äußere Erscheinung.

Die modischen Merkmale mischen sich aus anderen Szenen, weshalb die Emos in diesen anderen Szenen nicht beliebt sind. Der Name ist auf einen Musikstil zurückzuführen, mit dem diese Jugendszene aber nicht unmittelbar im Zusammenhang steht. Dennoch gilt Musik als Grundlage der Emo-Kultur, die Band Tokio Hotel könnte zur Verbreitung beigetragen haben. Das Alter der Jugendlichen in der Szene liegt in der Regel zwischen 14 und 20 Jahren. Den Anhängern der Emo-Bewegung wird oft ihr Zurschaustellen von Emotionen und Gefühlen vorgeworfen. Männliche Mitglieder werden häufig, wegen der oft weiblichen Kleidung und dem Schreiben von Gedichten, als homosexuell bezeichnet.

Kontaktdaten

Schule Borchersweg

Förderschule mit dem Schwerpunkt körperliche und motorische Entwicklung

Borchersweg 80

26135 Oldenburg

Telefon: 0441 / 20 58 621

Fax: 0441 / 20 58 630 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Termine

angegeben sind der erste und letzte Ferientag

Montag 21.5. - 22.4.2018 Pfingstferien

Mittwoch, 30.05.2018 - Sport- und Spielefest der Mittels- und Oberstufe im Marschwegstadion

Mittwoch, 13.06.2018 - Sponsorenlauf für einen neuen Schulbus (Bulli)

Mittwoch, 27.06.2018 - Letzter Schultag vor den Sommerferien. Unterrichtsende 10:45 Uhr, Schulkinder fahren nach Hause, Tagesstättenkinder gehen in die Tagesstätte über

Donnerstag 28.06. - Mittwoch, 07.08.2018 Sommerferien

......................................................

Unter diesem Link "Archiv" finden sich übrigens noch alle älteren Artikel

......................................................

Bilder-Galerie

Förderverein

... Zusammen sind wir stark!!!

-> mit nur 15 € im Jahr können Sie uns unterstützen!

nähere Informationen finden Sie hier

Schulengel - Neu auf der Homepage

JSN Teki template designed by JoomlaShine.com