Im laufenden Schuljahr sind Adrian W. sowie Tyll K. als gleichberechtigte Schülervertreter von der Schülerschaft unserer Schule gewählt worden. Wir gratulieren beiden herzlich und wünschen Ihnen viel Erfolg bei Ihrer Amtsausübung!  

 

Adrian W. und Tyll K. sind gleichberechtigte Schülersprecher am Borchersweg

Diese Eigenschaften und Fähigkeiten sollte ein/e Schulsprecher/in aufweisen:
Er/sie sollte Interessen an schulischen Angelegenheiten und Fortbildung, Verhandlungsgeschick, sicheres Auftreten, Eigeninitiative, selbstständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten und Durchsetzungsvermögen.

Unsere Aufgabe ist es alle 4 Wochen ein Meeting aller Klassensprecher zu organisieren und uns für die Belange aller Schüler einzusetzen. Außerdem halten wir bei besonderen Veranstaltungen Reden und müssen zu einem Treffen aller Schülersprecher der Schulen der Stadt Oldenburg. Wir sind zudem Leiter der SV und Ansprechperson für Schulleitung, Lehrer, Schüler, Eltern, Sekretären, Hausmeister…. Wir vertreten die Interessen aller Schüler von innen nach außen, halten Kontakt zu der Schulleitung, tragen Bitten und Beschwerden aus der Schülerschaft der Schulleitung vor, ggf. versuchen Konflikte zu lösen.

In der Schulkonferenz sind wir automatisch Mitglied, außerdem sind wir verantwortlich für die Weitergabe von Informationen, z.B. aus der Schulkonferenz etc.

 

JSN Teki template designed by JoomlaShine.com